Willkommen in der Abteilung Turnen

Wir freuen uns, Sie auf der Webseite der Turnabteilung des TV Möglingen zu begrüßen.

Hier erhalten Sie alle Neuigkeiten aus unserer Abteilung sowie Informationen zu unserem Sportangebot.

Aktuelles

  • TeamGym - Training der anderen Art

    TeamGym steht für Turnspaß mit lauter Musik und im Team – doch seit dem 30. Oktober 2020 stehen unsere Geräte still und wir durften die Sporthalle nicht mehr betreten.

    Um trotzdem fit zu bleiben und um das Teamgefühl beizubehalten, trainieren wir zwei Mal wöchentlich online. Im Online-Training werden verschiedene Bereiche geübt, um nicht einzurosten: Kraft, Koordination, Ausdauer, Rhythmus und Beweglichkeit.

    TeamGym Woche1

    Doch auch der Spaß kommt nicht zu kurz: So probieren wir immer wieder lustige Internet-Challenges aus wie zum Beispiel ein T-Shirt im Handstand an- und auszuziehen oder auf unterschiedlichste Art und Weise aufzustehen. Das Online-Training bereitet uns großen Spaß, doch wir hoffen auf eine baldige Öffnung der Hallen.

     
  • 2+2-Wettkampf Corona-Konform

     

    Jedes Jahr im Frühjahr finden die 2+2-Wettkämpfe für die Jugenden F bis C statt, die vom Turngau Neckar-Enz ausgerichtet werden, und jedes Jahr sind Möglinger Turner und Turnerinnen bei dem Mannschaftswettkampf dabei. Auch dieses Jahr wollte man nicht auf den Wettkampf verzichten und so fand er in abgewandelter Form – online und als Einzelwettkampf - statt.

    Aus dem TV Möglingen bewiesen 16 Turnerinnen bei dem Wettkampf per Videokonferenz ihr Können und wurden von den Trainern und Trainerinnen bewertet. Bewertet wurden sechs spielerische Aufgaben, die von den Turnerinnen im eigenen Wohnzimmer und mit Gegenständen, die jeder bei sich zu Hause hat, absolviert werden konnten. Die Aufgaben waren aus den Bereichen Kraft, Koordination, Ausdauer und Geschicklichkeit. Das sind alles Bereiche, die für das Turnen benötigt werden. Für jedes Kind war etwas dabei und es war sehr abwechslungsreich. Vereinsinterne Rekorde lagen bei 160 Hampelmännern in zwei Minuten und 17 Situps in vierzig Sekunden!

    Nicht nur für die Kinder bat das Trainieren für den Wettkampf und der eigentliche Wettkampf also jede Menge Spaß und Abwechslung, sondern auch für die Familien der Turnerinnen, die tatkräftig bei der Durchführung des Wettkampfes unterstützt haben. Das ein oder andere Haustier hat auch für gute Stimmung im Wettkampf gesorgt. Aber auch für die Trainer und Trainerinnen war der Online-Wettkampf eine gute Möglichkeit, mal wieder ein wenig mit den Turnerinnen zu quatschen.

    Glücklicherweise gab es kaum Probleme mit der Internetbandbreite oder sonstigen üblichen Schwierigkeiten bei dem digitalen Austausch. Der Online-2+2-Wettkampf war ein gelungene Corona-Konforme Alternative.

    Wir sind gespannt auf die weiteren Wettkämpfe, die anstehen, in welcher Form auch immer sie stattfinden werden. Aber natürlich hoffen wir auch alle, dass die nächsten Wettkämpfe wieder in der Sporthalle stattfinden können.

     

    2plus2 Wettkampf Gruppenbild

     
  • Corona-Pause 2

    Liebe Turnerinnen und Turner, liebe Eltern,

    leider können wir unseren Trainingsbetrieb bis mindesten 31.Januar 2021 nicht wieder aufnehmen.

    Wir werden informieren, sobald eine Wiederaufnahme möglich ist.

    Eure Trainerinnen und Trainer

     

     

    Liebe Turnerinnen und Turner, liebe Eltern,

    leider müssen wir die nächste Pause im Trainingsbetrieb einlegen. Ab sofort findet kein Turnen statt. Wie hoffen dass wir uns im Dezember wieder in der Turnhalle sehen können.

    Wir halten Euch auf dem Laufenden.

     

    Bis bald!

    Eure Trainerinnen und Trainer

     
  • Neustart Bewegungsschule

    Die Bewegungsschule für Vorschulkinder startet nach langer Pause durch Corona und Hallensanierung wieder durch! Wie üblich trainieren wir freitags von 17:00 - 18:00 Uhr in der Sonnenbrunnenhalle. Wegen der Corona-Regeln haben wir aktuell nur eine begrenzte Zahl an Plätzen zur Verfügung. Meldet eure Kinder also unbedingt über die Geschäftsstelle zur Teilnahme an (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Bitte beachtet auch unser Hygienekonzept und bringt zum ersten Training die unterschriebene Corona-Einverständniserklärung mit. Aktuell sind in der Halle keine Eltern oder Zuschauer erlaubt. Wir holen die Kinder pünktlich um 17:00 Uhr an der oberen Hallentür ab und bringen sie um 18:00 Uhr zum unteren Ausgang (beim Kunstrasenplatz). Bitte kommt schon umgezogen, die Umkleidekabinen können nicht genutzt werden. 

    Wir freuen uns auf euch!

     

     
  • Turnen mit Corona

    Es kommt einem vor als wäre es gestern gewesen. Am 13.03. waren wir coronabedingt gezwungen, das Training für alle Gruppen bis auf weiteres ausfallen zu lassen. Kurz darauf konnten viele nicht mehr zur Arbeit gehen, Wettkämpfe, Aus- und Fortbildungen und der gesamte Ligabetrieb wurden eingestellt. Eine neue Zeit der Enthaltsamkeit begann, die uns auf witzige Ideen brachte:

    Team Gym wurde von einem befreundeten Verein zur Toilettenpapier-Challenge nominiert und drehte viele kleine, mit turnerischen Elementen gespickte Videos, die von Erik zu einem tollen, lustigen und ideenreichen Gesamtkonstrukt zusammen geschnitten wurden, so dass es aussah, als wenn eine Toilettenpapierrolle, das wichtigste Gut in dieser Zeit, von einer Turnerin zur nächsten geworfen wurde.

    Bild 3 TG

    Bild 1 TG

    Die Turnschule schickte 8 Wochen lang wöchentlich eine Aufgabe an ihre Turnerinnen, die sie zu erledigen hatten und als Beweis ein Video schicken mussten. Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit wurden abgeprüft und immer ging es um die schnellste Zeit oder die höchste Anzahl an Wiederholungen, so dass jede Woche ein Ranking erstellt werden konnte. Manchmal war ein mehrmaliges Üben vor dem endgültigen Video unerlässlich. Ein frisch gebackener Kuchen und Gutscheine für die Eisdiele waren der Lohn.

    Bild Corona TS

     
  • Turnen nach den Sommerferien

    Aufgrund Corona und den damit verbundenen Auflagen werden wir im Moment die Trainingszeiten der einzelnen Gruppen nicht veröffentlichen. Da zusätzlich noch die Stadionhalle wegen Renovierung bis voraussichtlich Mitte Oktober geschlossen ist, mussten die Trainingszeiten der einzelnen Gruppen zeitlich und örtlich verändert werden.

    Die Turnerinnen und Turner werden von ihren Trainern/-innen rechtzeitig vor dem ersten Training per Mail informiert und erhalten zeitgleich die in der Sporthalle geltenden Hygienevorschriften sowie eine Einverständniserklärung der Eltern, die unterschrieben zum ersten Training mitgebracht werden muss, um eine Teilnahme zu ermöglichen.

    Interessierte bitten wir, sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in der Geschäftsstelle zu melden. Ihre Mail wird dann an die zuständige Trainerin bzw. den Trainer weitergeleitet. Eltern und Zuschauer sind nach heutigem Stand der Hygienebedingungen in den Sporthallen nicht erlaubt.

    Bitte beachten:

    Das Training der Bewegungsschule beginnt aufgrund der eingeschränkten Hallenkapazitäten erst wieder nach Fertigstellung der Stadionhalle.

    Bis dahin – bleibt gesund und genießt die restlichen Ferientage. Wir freuen uns auf euch!

    Eure Trainer/-innen der Turnabteilung

     

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.