Männer I

Mannschaft Maenner 1 617 1

Ja, ein neues Bild kommt. Versprochen.

Stehend von links: TW-Trainer Manfred Schelle, Tim Knodel, Alexander Hehr, Jona Schelle, Marc Hessenthaler, Martin Siodlaczek und Trainer Frank Schuller

Sitzend von links: Maximilian Almert, Bastian Schelle, Moritz Salathe, Jan-Niklas Jäger, Pascal Wessely und Stefan Knapp

Es fehlen: Thomas Schimkus, Selim Sevsay, Tobias Bubeck, Nico Hessenthaler und Valentin Derschkas Ausstandskasten

Trainingszeiten

Di. 20:00 - 22:00 Uhr | Römerhügel LB     

Do. 19:30 - 21:00 Uhr | Stadionhalle   

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

Saisonvorschau

In den vergangenen Wochen und Monaten tobte draußen Corona und in der Halle die Leidenschaft - Lust und Vernunft lieferten sich ein ständiges Armdrücken. Umso schöner, dass unsere Jogginghosen nun endlich wieder etwas anderes sehen als das Netflix-Intro. Die einzige Bewegungsform, die unser Couch-Outfit-mit-TVM-Logo in den vergangenen Monaten kannte, war schließlich das Sportprogramm in der Waschmaschine.

Die vergangene Saison wurde für die erste Männermannschaft nach dem Sieg gegen die HSG Marbach-Rielingshausen jäh unterbrochen. Daraufhin gönnte man sich eine lange Auszeit und hielt mehr als den geforderten Mindestabstand ein. Emotionslos. Infektionslos.

Zum Trainingsstart Ende Juni gab es dann wenig Überraschungen. Der Trainer kann noch immer nicht einparken und Jung kann noch immer nicht kicken. Vermisst wurden lediglich Max Almert, der aus dem Hagebaumarkt bald ein Seniorenoutlet für Treckingsandalen macht und Tobi Bubek, der sich voll und ganz auf den Thekensport konzentrieren wird. Ihr seid beide weiterhin (genauso wie Valentin Derschkas Ausstandskasten) jederzeit in der Stadionhalle willkommen.

Verstärkt wird die Mannschaft durch drei Vollblut-Möglinger, die sich im TVM-Dress wieder erfolgreich nach oben geschlafen haben. Marco Schmid, Dako Koller und Kemal Siksakal – herzlich willkommen (zurück)! Außerdem wird der TVM durch Vincent Kesel am Kreis verstärkt, dessen Dienste kurz vor Ende der Transferperiode vom SV Fellbach gesichert wurden. Abschließend räumt Busfahrer Sloddi den Platz zwischen den Pfosten und wechselt auf die böse Seite der Macht und ergänzt ab sofort die kompetente Übungsleiter-Riege an der Seitenlinie.

Da der Hometrainer bei einigen leider einen Platten hatte, kam der Vorbereitungsstart im Juni gerade rechtzeitig. Die 30 Einheiten bis zum Saisonstart verliefen strikt nach dem 2-G-Prinzip: Anfangs getestet im Freien und später geimpft in der Halle. Viel Zeit wurde in eine alternative Abwehrformation gesteckt, mit der der TVM noch flexibler werden will und sein Tempospiel ausbauen möchte. In den Testspielen gegen Weinsberg und Tamm zeigte sich deutlich, dass Kondition zwar keine Tore schießt, aber die elementaren Spielelemente, Geradeauslaufen und Ballwerfen, nach der langen Zwangspause noch vorhanden waren.

Schlussendlich freut sich das Team wieder gemeinsam auf dem Parkett stehen zu dürfen und hofft auf eine gesunde Spielzeit, die länger anhält als die vergangene. Zuschauer (3G) sind in einem der zahlreichen Heimspiele vor Weihnachten herzlich willkommen.

GasSolution Logo 1

my schluessel 9

Neuschwander Arbeitsschutz 10

brosi 1 hoch

hagebau bolay 2 hoch

mhe logo 190x95

Kommende Spiele Handball

Premium-Sponsoren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.